SPERRLUFTKLAPPEN

Die gasdichten Sperrluftklappen (die Klappen mit hoher Gasdichtheit) sind für die Absperrung der Gas-Luft-Strömungen in den Gasleitungen mit einer Außen- und Innenisolierung geeignet. Die gasdichten Sperrluftklappen stellen eine Gasdichtheit bei geschlossenen Klappenflügeln von mindestens 99% sicher. Bei der Anwendung von Dichtungsluft beträgt die Gasdichtheit ca. 100%. Die Sperrluftklappen können als eine Doppeleinheit bzw. als separate Einheiten montiert werden. Die Dichtheit der Sperrluftklappe in der geschlossenen Flügelposition wird durch ein dichtes Anliegen des Flügels an den Festanschlägen des Klappengehäuses sowie mittels der in den Innenraum der Doppelflügel ausgeblasenen Dichtungsluft erreicht. Dadurch weisen die von Powerz produzierten gasdichten Sperrluftklappen kompakte Abmessungen auf.

Je nach der Medientemperatur werden die gasdichten Sperrluftklappen in folgenden Ausführungen angeboten:

- bei einer Medientemperatur von bis 425°С – Baustahl
- bei einer Medientemperatur zwischen 425 und 585°С – Edelstahl
- bei einer Medientemperatur zwischen 585 und 610°С – Edelstahl
- bei einer Medientemperatur zwischen 610 und 900°С – Edelstahl

Fotogalerie unserer Produkte

Powerz in Zahlen
197Realisierte Projekte
3,3GW Leistungen mit unseren anlagen
24 Länder mit unseren anlagen
Unsere projekte